Herzensangelegenheit

Das hat mich doch sehr nachdenklich gemacht! Für alle Trainer lesenswert. Insbesondere stehen hier Jugendtrainer in der Pflicht schützend einzugreifen, da oftmals Kinder und Jugendliche die Situation "Ich bin krank..." nicht selbst einschätzen können. Ehrgeiz und Fremdbestimmtheit kommen dann noch hinzu.

Wenn das Herz nicht mehr mitspielt / "Herzliche"Hilfe für Fußballer: Eigenverantwortung und Körpergefühl, zwei interessante Artikel aus der Dürener Zeitung! Pflichtlektüre!

Wenn das Herz nicht mehr mitspielt 
Für viele Fußballer ist ihr Sport eine Herzensangelegenheit. Und dabei gilt: je niedriger die Klasse, desto tiefer geht diese emotionale Bindung. Gerade dort ist der Kick mehr als eine schweißtreibende Sache am Wochenende für 90 und während der 300, 200, 100 oder null Minuten in den allwöchentlichen Trainingseinheiten.  
Den Artikel finden Sie HIER

HerzlicheHilfe für Fußballer: Eigenverantwortung und Körpergefühl 
Der Tod kickt mit – das eine genauso banale und boulevardeske Feststellung wie die Erkenntnis, die eh ab der Geburt gilt: Der Tod lebt mit. 
Den Artikel finden Sie HIER

Kommentar schreiben

Kommentare: 0